12 Juni
Innovative Krebstherapie

Trotz bedeutender Fortschritte in der Medizin bleibt die Behandlung von Krebs und chronischen Krankheiten eine große Herausforderung für die klassische Medizin. Im Falle von chronischen Erkrankungen, Autoimmunerscheinungen zB. Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, Autismus, Diabetes, Depression, Bluthochdruck, Schilddrüsenerkrankungen, rheumatoide Arthritis, Psoriasis, Epilepsie, multiple Sklerose, ALS und andere Sklerose, in diesen Fällen die heutige Medizin heilt nur symptomatisch und Patienten nehmen Medikamente während ihres ganzen Lebens und werden nie geheilt werden. Derselbe Prozess betrifft leider auch Krebs.

Krebs ist eine systemische, metabolische und systemische Erkrankung. Sein Therapieversuch sollte alle Aspekte des Menschen berücksichtigen, von biologischen Veränderungen über immunologische Veränderungen, emotionale Veränderungen, Umweltvergiftungen, Lebensmittelvergiftungen, Gewohnheiten usw. Dieser Prozess wird als ganzheitliche Therapie bezeichnet. Die Krebsbehandlung durch Operation, Chemiotherapie, Strahlentherapie und Hormontherapie, zeigt einmal mit Erfahrung, dass eine solche Therapie behandelt nur die Symptome der Krankheit und nicht die Ursache, so dass diese Krankheit kurz nach Maskierung der Symptome erscheint wieder in vielen Fällen, wenn nicht am selben Ort, dann am anderen Organ. Es kann auch eine Resistenz gegen Chemotherapie oder Strahlentherapie auftreten.

Im Rahmen der Suche nach adäquater Therapie bei der Behandlung von Krebs und vielen Autoimmunerkrankungen hat sich unser Zentrum die Mühe gemacht, eine ganzheitliche Therapie in einer komplementären Form durchzuführen, d. H. ergänzen wir, was in der klassischen Medizin durch andere medizinische Verfahren fehlte. Wir beschäftigen uns mit dem ganzen Patienten.

Die Bioimmunotherapie versucht durch die Verwendung biologischen und oft natürlichen Stoffen ohne zusätzlichen Belastung, die chronische Krankheiten zu besiegen. Es handelt sich um Aktivierung bzw. um Modulation der eigenen Abwehrkraft – Immunsystem genannt, Bakterien, Viren, und andere fremde bzw. toxische Stoffe zu vernichten.

In unserer Praxis werden verschieden und nicht toxischen Stoffe, meistens in Form von Infusion verwenden. Mit diesem Verfahren könnten manchen Patienten unter unserer ärztlichen Betreuung genesen.

Herzlich willkommen